Warum sollte ich spenden?

Mit Edu-sense wollen wir Schulen bei der zeitgemäßen Entwicklung helfen. Dafür bereiten wir die von Schulen, Lehrkräften und Bildungsmacher*innen erprobten Konzepte und Ansätze gemeinsam für das Playbook auf.
Die Lösungsvorschläge im Playbook sollen so gestaltet werden, dass interessierte Schulen empfohlene Hinweise, die individualisierbar und skalierbar sind, als auch konkrete Erfahrungsberichte von Einzelschulen an die Hand bekommen.
Um das umzusetzten benötigen wir finanzielle Unterstützung.
Zukünftig werden wir außerdem noch einen Communitybereich für den Austausch von Lehrkräften als auch ein Coaching-Konzept aufbauen, bei dem Schulen auf Edu-sense-Coaches zurückgreifen können.

Jede Spende hilft uns bei unserem Vorhaben und sorgt dafür, dass bald jede Schule selbstständig und gegenwartsnah agieren kann.

So setzen wir eure Spende ein

Ihr spendet einen beliebigen Beitrag

Für unsere Spendenabwicklung und eine saubere Spendenbescheinigung nutzen wir betterplace.org. Das Spendenformular findet ihr weiter unten, dort könnt ihr einfach euren gewünschten Betrag, die bevorzugte Zahlungsart und eure Daten eintragen und schon macht sich eure Spende auf den Weg zu uns.

Der Einsatz eurer Spende

Wir überlegen, wie wir eure Spende zum gegebenen Zeitpunkt am sinnvollsten einsetzen können.

Mit eurer Spende versuchen wir den maximalen Nutzen zu erzielen. Einen Überblick der aktuellen Themen findet ihr weiter unten auf dieser Seite. Viele dieser Themen stemmen wir durch die Pro-bono-Arbeit der Teammitglieder, stellenweise benötigen wir jedoch finanzielle Unterstützung zur Umsetzung unserer Ziele.

Verfolgt die Entwicklung des Projektes

Wir halten euch in unserem Newsletter regelmäßig über unseren Fortschritt auf dem Laufenden. So könnt ihr den Stand des Playbooks und seine Anwendung an Schulen nachverfolgen und wisst, dass eure Spende der deutschlandweiten Transformation von Schulen geholfen hat.

So setzen wir Spenden ein

Strukturen professionalisieren

Einige Spenden gehen in die Professionalisierung unserer eigenen Strukturen ein. Das betrifft: 

  • Erhaltung der Domain 
  • Softwares und IT-Infrastruktur für den Websiteaufbau
  • Finanzierung von etwaig anfallenden Gehältern in der gGmbH wie z. B. 
    • Lehrkräfte
    • Buchhaltung 
    • Spendenzertifizierung 

Website ausbauen

Unsere Kernarbeit findet auf unserer Website statt. Hier fließen die Spenden ein: 

  • Programmierungsarbeiten
  • Zukünftig: Einbindnung eines Community-Bereichs 

Content entwickeln

Das Herzstück unserer Arbeit ist die Entwicklung von Content. Hierfür benötigen wir Spenden: 

  • Angestellte Lehrkräfte, die konstant beim Playbook-Aufbau helfen

Zukünftig: Edu-check entwickeln und ausrollen

Der Edu-check soll Schulen auf dem Weg der zeitgemäßen Entwicklung als digitales Analysetool dienen. Schulen können anhand von Fragestellungen eine Ist-Stand-Analyse vornehmen, wie zeitgemäß entwickelt sie sind. Hier fließen die Spenden ein: 

  • Entwicklung und Programmierung des Edu-checks
  • Finalisierung der automatisierten Handlungsempfehlungen 

Zukünftig: Community etablieren

Die Edu-sense-Community soll künftig den gegenseitigen Austausch von Schulen ermöglichen. Das soll finanziert werden: 

  • Thematische Aussteuerung der Community durch eine*n Schulpraktiker*in 
  • Qualitätssicherung der Community-Beiträge 

Zukünftig: Coaching und Finanzierung

Qualifizierte Coaches sollen den Schulen künftig zur Seite stehen, wenn sie Unterstützung benötigen. Dafür werden Spenden benötigt: 

  • Ausbildung und Finanzierung von Coaches 
  • Rollout in ausgewählten Bundesländern 
  • Auszeichnung von Edu-sense-Schulen 

Jetzt Formular ausfüllen und spenden

Hinweis: 

Auf Seite 2 des Formulars, also nachdem ihr eure Daten eingetragen habt, könnt ihr eine zusätzliche freiwillige Spende an unseren Partner betterplace.org definieren. Hier ist standardmäßig bereits ein Beitrag hinterlegt, diesen könnt ihr allerdings durch Klick auf „Beitrag für betterplace ändern“ anpassen. Natürlich ist es toll, wenn ihr sie durch eine kleine Spende ebenfalls unterstützt, ihr könnt euren Beitrag jedoch auch auf 0 setzen. Somit käme kein zusätzlicher Betrag zu eurem vorher für uns definierten Spendenbeitrag hinzu.

Wir kümmern uns um die Spenden

Transparenz ist uns wichtig: Damit ihr wisst, wer sich um eure Spenden kümmert und sie sinnvoll und kontextuell einsetzt, seht ihr hier unser Spenden-Team. Solltet ihr Fragen haben, scheut nicht davor, uns zu schreiben.

Zum Kontakt

8.2-ChristianWeber-400x400

Christian Weber

8.2-SimonHahn-400x400

Simon Hahn

8.2-LucaMohme-400x400

Luca Mohme

8.2-Frank-Wiethoff-400x400-1

Frank Wiethoff

Das ist unser Playbook